Gürtelprüfung Spezial März 2019

Ein besonderes Highlight am Wochenende war die Spezialprüfung der Braungurte und der Braun-Schwarzgurte. In einem dreistündigen Prüfungsevent stellten sich diese einem äußerst fordernden Programm. Zu absolvieren waren Konditionstraining, Techniktraining, Schlagpolsterübungen, Kampfübungen, Kata (Formenlauf) und Selbstverteidigungsübungen. Auch ein schriftlicher Test über theoretische Belange der jeweiligen Kampfkunst war Teil dieser besonderen Prüfung. Die Absolventen dieser besonderen Prüfung dürfen nun nicht nur den nächsthöheren Gürtelgrad tragen, sie befinden sich nun auch in der Zielgerade auf ihrem Weg um schwarzen Gürtel. Das Team der Itokai Kampfkunstschule Carich gratuliert allen TeilnehmerInnen zur bestandenen Prüfung!